Analyse und routinemäßige Wartung von Sicherheitsschuhen

- May 21, 2019-

Arbeitsversicherungsschuhe sind die grundlegende Schutzausrüstung im Produktionsprozess. Die am häufigsten verwendeten Funktionen sind hauptsächlich Milbenbekämpfung. Der vollständige Name lautet "Anti-Smashing-Sicherheitsschuhe", und einige sind mit einer Durchstichschutzfunktion, einer Antistatikfunktion oder einer elektrischen Isolationsfunktion überlagert. Stahlkappenschuhe sind vom gleichen Typ, dh Sicherheitsschuhe, die die Zehen schützen.


Sicherheitsschuhe und Sicherheitsschuhe sind die Sicherheit des Fußes und die gleiche Bedeutung. Es gibt viele Arten, wie zum Beispiel Zehenschutz, Durchstoßfestigkeit, Isolierung, Säure- und Alkalibeständigkeit. Sicherheitsschuhe verwenden ölbeständige Standardschuhe für Bereiche, in denen Öl oder Ölspritzer verwendet werden. wasserdichte Schuhe werden in Bereichen verwendet, in denen Wasser oder Spritzwasser verwendet wird. Tatsächlich verwenden wir normalerweise Regenstiefel oder Doppelstahl-Regenstiefel für wasserdichte Schuhe. Der Fußschutz des Bedieners zum Schutz vor Erfrierungen, kältefeste Sicherheitsschuhe sind nichts anderes als Winterschutzschuhe, bei denen Baumwolle zumeist in der Mitte und in der Höhe eingesetzt wird.


Anti-Smash-Sicherheitsschuhe schützen den Fuß vor Stichwunden durch verschiedene scharfe Gegenstände. Die Hauptfunktion der Anti-Smashing-Schuhe besteht darin, zu verhindern, dass herunterfallende Gegenstände die Füße verletzen. Der vordere Kopf des Schuhs besteht aus stoßfestem Material. Die Hauptfunktion von Stahlherstellungsschuhen besteht darin, Brennen und Durchstechen zu verhindern. Es sollte einem bestimmten statischen Druck und bestimmten Temperaturen standhalten und ist nicht brennbar. Diese schuhe sind geeignet für schmelzen, ofen, gusseisen und so weiter. Darüber hinaus gibt es einige spezielle Überschuhe, z. B. aus Segeltuch, Asbest und Aluminiumfolie. Neben der Auswahl des geeigneten Typs gemäß den Arbeitsbedingungen ist es wichtig, dass die Anti-Smash-Schuhe fit und angenehm zu tragen sind. Es ist wichtig, die geeignete Schuhgröße sorgfältig auszuwählen. Anti-Smashing-Schuhe sollten rutschfest sein, um nicht nur die Füße vor Verletzungen zu schützen, sondern auch um Unfälle zu vermeiden, die durch das Abrutschen des Bedieners verursacht werden. Eine Vielzahl von verschiedenen Leistungsschutzschuhen, um ihre jeweilige Schutzleistung von technischen Indikatoren zu erreichen, wie die Zehen sind nicht verletzt, die Fußsohlen sind nicht erstochen, isoliert und leitfähig. Aber Sicherheitsschuhe sind nicht allmächtig. Vor der Verwendung von bruchsicheren Schuhen sollten sorgfältige Inspektionen oder Tests durchgeführt werden. Beschädigte und rissige Schutzschuhe sind bei Elektro- und Säure-Base-Betrieb gefährlich. Anti-Smashing-Schuhe sollten nach Gebrauch sicher aufbewahrt werden. Gummischuhe sollten mit Wasser oder Desinfektionsmittel gespült und getrocknet werden, um die Lebensdauer zu verlängern. Mitarbeiter lieben Sicherheit und Sicherheitsschuhe können besser eingesetzt werden


Die von der Firma ausgestellten Arbeitsversicherungsschuhe, zur gleichen Zeit, die Mitarbeiter müssen das Aussehen der Arbeitsversicherungsschuhe rechtzeitig überprüfen, das Öffnen des Gummis, der Grund des Phänomens wird dem Vorgesetzten rechtzeitig gemeldet, Wenn für die Arbeitsversicherungsschuhe keine Garantiezeit besteht, wenden Sie sich an die Einkaufsabteilung, um Ersatz oder Reparatur zu erhalten.


In Ergänzung; Die Auswahl und Wartung von Sicherheitsschuhen gegen Zertrümmern sollte entsprechend der Art der Gefährdung und dem Gefährdungsgrad der Arbeitsumgebung erfolgen.


Anti-Smash-Sicherheitsschuhe sollten über ein Produktzertifikat und Produktspezifikationen verfügen. Lesen Sie die Anweisungen vor dem Gebrauch und wenden Sie die Methode korrekt an. Spezielle Schutzschuhe sollten nach Gebrauch überprüft, sauber gehalten und an einem umweltfreundlichen und trockenen Ort aufbewahrt werden.