Schutz für Brückenbau-Sicherheitsschuhe

- Dec 24, 2018-

Im Bauprozess der Brückenbauweise steht die Konstruktionssicherheit an erster Stelle. Zusätzlich zum Aufbau eines strengen Konstruktionssystems zur Gewährleistung der Sicherheit während des Baus und des Bauens kann das Brückenbaupersonal, das multifunktionale Sicherheitsschuhe trägt, die Fußgesundheit wirksam schützen. Um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.


Bei der Konstruktion von Brücken ist im Allgemeinen ein großes Heben von Stahlkonstruktionsbalken erforderlich. Arbeiter müssen beim Bau von Brücken zusammenarbeiten. Wenn die Arbeiter während des Betriebs keine Sicherheitsschuhe mit Anti-Smash-Funktion tragen, ist es einfach, sich in großer Höhe zu befinden, wenn die äußere Struktur der Brücke konstruiert wird. Das herabfallende Objekt drückt den Fuß und verursacht Schaden. Die Sicherheitsschuhe gegen Zertrümmern sind mit einer inneren Zehenkappe ausgestattet, die einer bestimmten Aufprallkraft auf die Zehenkappe standhält. Die innere Zehenkappe befindet sich zwischen dem Schuh und dem Schuh, wodurch die Beschädigung des auf den Fuß fallenden Objekts stark verringert werden kann.


Auf der Baustelle der Brücke werden in der Regel ohne vollständige Sicherheitsreinigung organische Werkzeuge, Materialien, Beute usw. um den Hang der Gründungsgrube herum aufgestapelt. Wenn die Arbeiter nicht aufpassen, werden sie leicht von den scharfen Gegenständen durchbohrt. Fußverletzungen, tragen wir Anti-Piercing-Sicherheitsschuhe, um dieser Situation zu begegnen. Die Anti-Piercing-Sicherheitsschuhe bestehen aus Stahlblechen, die über den Sohlen angeordnet sind, so dass verhindert werden kann, dass die Füße von verschiedenen scharfen Gegenständen durchbohrt werden, und der Fuß kann effektiv geschützt werden, um die Sicherheit der Arbeit zu gewährleisten.


Die allgemeine Umgebung der Brückenkonstruktion ist kompliziert, die Topografie und das Gelände sind immer noch gefährlich, es gibt viele Operationen in großen Höhen, der Bau ist schwierig und es gibt viele ungewisse Faktoren. Um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten, ist es daher erforderlich, dass das Baupersonal einbruchhemmende und pannensichere Sicherheitsschuhe trägt, wodurch die Konstruktion reduziert wird. Vorfälle in der Arbeit minimieren Baugefahren.


Die korrekte Verwendung von persönlichen Arbeitsschutzartikeln durch das Baupersonal ist die grundlegendste Voraussetzung für eine sichere Konstruktion. Gleichzeitig müssen die Sicherheitsvorschriften und die Disziplin der Sicherheitsproduktion auch beim Betreten des Standortes beachtet werden. Wenn wir unser Sicherheitsbewusstsein erhöhen, gehen wir von uns selbst aus und tragen aktiv Schutzausrüstung, und die Gefahr wird für uns weniger schädlich.