Sicherheitsschuhe putzen, leicht ein paar Tricks

- Mar 16, 2019-

Sicherheitsschuhe sollten regelmäßig nach einiger Zeit gereinigt werden, um sie dauerhafter zu machen. Das Wichtigste ist, dass Sie durch regelmäßige Reinigung auch ein sauberes und aufgeräumtes Männerbild vor Freunden und Kollegen erstellen können. Dann folgen Sie Xiaobian, um schnell zu lernen, wie man den Coup säubert.


1, sauber


ein. Bei schmutzigen Schuhen das Wasser mit einer Bürste reinigen. Verwenden Sie für Schuhe, die nicht aus Leder sind (z. B. Nylon), einen mit warmem Wasser angefeuchteten Schwamm. Wenn es sich um Fettflecken oder sehr schmutzige Flecken handelt, reinigen Sie die Oberfläche mit einem Lederreiniger und einer Nylonbürste. Das Innenfutter der Schuhe sollte mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, um zu verhindern, dass der Schweiß schnell durch das Innenfutter in die Poren des Leders gelangt. In der Mitte das Ledergewebe zerstören, trocknen lassen und reißen.


b. Reinigen Sie die matten Schuhe und trocknen Sie sie, um die schwimmende Erde zu entfernen, und verwenden Sie zur Behandlung ein wasserabweisendes Mittel. Verwenden Sie keine Schuhcreme oder Schuhcreme, die die Atmungsaktivität des Schuhs beeinträchtigen.


c. Nicht hautfarbene Schuhe mit kaltem Wasser waschen und natürlich trocknen. Nach dem Trocknen wird es mit einem wasserabweisenden Mittel behandelt. Verwenden Sie keine Schuhcreme oder Schuhcreme, die die Atmungsaktivität des Schuhs beeinträchtigen.


d. Färbendes Futter, wenn es Wasser, Feuchtigkeit und Reibung ausgesetzt ist, wird es manchmal verblassen, was normal ist.



2, trocken:


ein. Alle Sicherheitsschuhe müssen bei Raumtemperatur trocknen. Da das Leder leicht beschädigt, verformt und verbogen, getrocknet und geplatzt ist, legen Sie die Schuhe nicht in die Nähe der Wärmequelle und setzen Sie sie nicht der Sonne aus.


b. Dicker Schlamm lässt den Wind trocknen und reinigen. Kann nicht trocken gebrannt werden, übermäßige Hitze, das Leder trocknet aus, Falten und die Leistung des Klebstoffs wird zerstört, der Boden des Stiefels schmilzt.


c. Verwenden Sie zum Trocknen keinen Herd oder Haartrockner! Wenn Sie zum Trocknen einen Ofen oder einen Haartrockner verwenden, wird er nicht nur stark verformt, was dazu führt, dass Gummi usw. reißt oder sich öffnet, und die Lebensdauer wird dadurch erheblich beeinträchtigt.


3, Wartung:


Gepflegte Sicherheitsschuhe können jahrelang halten, regelmäßige Verwendung von Schuhpflegemitteln, Pflege von Leder und Wiederherstellung der Oberflächenwasserbeständigkeit. Wenn die wasserdichten Schuhe nicht gewartet und wasserabweisend sind, werden die wasserdichten und atmungsaktiven Eigenschaften des wasserdichten Gewebes nicht beschädigt, beeinträchtigen jedoch die Atmungsaktivität, Haltbarkeit und den Komfort der Schuhe.


ein. Sie können das Lederschutzspraywachs oder das markenspezifische Sprühwachs verwenden, um die Schuhe 2-3 Mal gleichmäßig auszurichten, was die Lebensdauer verlängert.


b. Wasserabweisende Behandlung: Nach dem Trocknen der Lederschuhe mit einem wasserabweisenden Mittel behandelt. Wasser dringt von der Nahtlinie ein und das Imprägniermittel kann die Wasserdichtigkeit des Obermaterials und des Nahtmaterials verbessern. Die neu gekauften Outdoorschuhe müssen für eine gewisse Zeit wiederholt mit dem Imprägniermittel aufgetragen werden.


c. Wenn Sie die Zunge mit Öl einreiben, kann das Geräusch des Leders vermieden werden. Wenn Sie das Öl auf den Metallteilen reiben, können sie oxidieren und rosten.


4, Lagerung:


Entfernen Sie nach jedem Sicherheitsschuh die Einlegesohle, entspannen Sie die Schnürsenkel und lassen Sie die Schuhe auf natürliche Weise trocknen. Wenn die Schuhe sehr nass sind, befolgen Sie die obigen Tipps, um die Schuhe schnell trocknen zu lassen. Es wird jedoch nicht empfohlen, Zeitungen zu verwenden, da Zeitungen Blei enthalten und den menschlichen Körper schädigen können. Unabhängig davon, ob die Schuhe gerade gewaschen oder bestanden wurden, müssen sie zuerst getrocknet, dann weggelegt, getrocknet und versiegelt werden, Anti-Schimmel- und Milbenprodukte oder Trockenmittel hinzugefügt und die Trocknung regelmäßig überprüft werden.