Elektrostatische Gefahren und Beseitigung von Unternehmen der chemischen Industrie

- Nov 08, 2018-

Statische Elektrizität kann in unserem Leben allgegenwärtig sein. Es gibt eine hohe elektrostatische Spannung auf und um unseren Körper herum. Diese Spannung kann für einige empfindliche Geräte, vor allem in Unternehmen der chemischen Industrie tödlich sein.


Obwohl die elektrostatische Energie nicht groß ist, lässt sich aufgrund seiner hohen Spannung entladen und ein statischen Funken auftritt. An Orten, wo brennbare Flüssigkeiten, Gase, Dampf, explosionsfähige Gemische oder explosive Gemische aus Staub und Fasern verursachen Brand oder Explosion aufgrund statischer, Funken.


Ein elektrischen Schlag verursacht durch statische Elektrizität kann auftreten, wenn der menschliche Körper ein geladenes Objekt nähert oder nähert sich einem elektrostatisch geladenen Körper Erdung Körper. Da die Energie der statischen Elektrizität in der Regel klein ist, verursacht durch statische Elektrizität erzeugt während des Produktionsprozesses Stromschlag ist nicht direkt tödlich, aber der menschliche Körper kann einen zweiten Unfall wie fallen oder fallen durch einen elektrischen Schlag verursachen . Elektrische Schläge können auch belasten Personal und Arbeit zu behindern.


In einigen Produktionsprozessen ist statische Elektrizität nicht beseitigt, wird die Produktion behindern oder Produktqualität zu reduzieren. Zur gleichen Zeit kann statische Elektrizität Fehlfunktion elektronischer Bauteile, wodurch einige elektronische Geräte zu einer Fehlfunktion kommen.


Bei der Herstellung von Unternehmen der chemischen Industrie zeichnet sich das Medium in den meisten Produktionsanlagen durch Entflammbarkeit und Explosivität. Die Energie für diese Stoffe entzünden ist extrem niedrig. Die schwache statischen Funken erzeugt in den menschlichen Körper und Produktionsequipment kann Brand- und Explosionsgefahr verursachen. Die Unfälle haben schwere Schäden für die Sicherheit der Mitarbeiter und die Sicherheit der Produktion.


Daher ist die tägliche Aufmerksamkeit der Chemieunternehmen im Produktionsbetrieb:


(1) Es ist erforderlich, kontinuierlich Methoden wie Ausrüstung Aktualisierung und Verbesserung der Prozesse um die Anhäufung der statischen Elektrizität in den Produktionsprozess so weit wie möglich zu reduzieren.


(2) die elektrostatische Erdung Betrieb von mobilen Geräten und Werkzeugen sollte getan werden, bevor der Prozess-Vorgang oder Transport beginnt.


3. der Sicherheits-Check für die Erdung basiert vor allem auf die Eigenkontrolle der Post Produktion und der Erdung Widerstandswert gemessen und aufgezeichnet.


(4) die Arbeitnehmer tragen antistatische Schuhe und antistatische Kleidung.