Fischereihose Entwicklungstendenz

- Oct 15, 2018-

Seit 2006 sind die heimischen Wasserhosen die verwirrendste und die Anzahl der verschiedenen Marken hat sich auf Dutzende erhöht. Der Hauptgrund sind PVC-Produkte, weil dieses Produkt mehr Fabriken zur Herstellung von Textilien hat und die Hauptstadt nicht viel genutzt wird. Ein paar Leute können eine kleine Werkstatt bilden, aber schließlich sind die Produktionskapazität und Vielfalt begrenzt, oft nur eine Reihe von drei oder fünf Sorten, wenn besonders im Jahr 2008 von der Finanzkrise betroffen sind, haben Export-Export-Regenmäntel und Stiefel Fabriken a Umdrehen zu den Wasserhosen. Eine Zeit lang sind die Marken gemischt, die Imitationsgüter sind überfüllt, und die Händler sind überall ratlos. Darüber hinaus stellen einige Hersteller nicht die Qualität der Produkte an erster Stelle, aber sie werden alle gemacht, um die wasserdichte Hose in modische Produkte, schick und auffällig zu machen. Die ursprüngliche Rolle des Verlustes des Originals, der Dicke und Qualität des Materials dieser Bodenbildung wird in der Nutzungsdauer stark reduziert.