Jagd Tipps

- Oct 30, 2018-

1. Eingabe der Herbst und Winter, die wilden Tiere sind dick und stark, und das Fell ist glatt. Zu diesem Zeitpunkt hat der Rasen von der Weide zu versiegen begonnen. Wenn die wilden Tiere bei Sonnenaufgang sind und Sonnenuntergang, egal wie weit weg ist, müssen sie Wasser an der Wasserquelle trinken. Jäger sollten im Voraus eingerichtet, in der Nähe von der Wasser-Quelle und suchen Sie nach Möglichkeiten zu jagen.

(2) im Winter da Schnee verdichtet, steigen einige wilde Tiere aus der Überlebens-Linie von 3.000 Metern über dem Meeresspiegel bis zu mehreren hundert Metern. Es gibt keine feste Nahrung suchende Bereich. Sie planen, in den dünnen Schnee Schnee Essen. Grass. Erfahrene Jäger verwenden die Fußabdrücke von Tieren zu verfolgen und wilde Tiere zu finden und zur Beute voraus, wo die Beute befallen wird, um die Jagdaktivitäten zu vervollständigen.

3. Feder Jagd ist äußerst schwierig. Zu diesem Zeitpunkt ist der Rasen von der Weide letztes Jahr gegessen worden. Der Rasen wurde im selben Jahr ausgegraben. Das Fleisch und Fell der wilden Tiere sind die schlimmsten. Es gibt keine festen Wohnbereich für die Suche. Es ist oft notwendig, lange Anfahrtswege aus dem Berg-Balken. Gehen Sie auf den unteren Boden und finden Sie frische Gräser zu. Der Jäger verwendet ein Teleskop auf die Entfernung zu steigen, findet und Richter die Route der wilden Tiere, setzt den Hinterhalt im Voraus und vervollständigt die Jagdaktivitäten.

4. Saisonjagd Zeit: 1-2 Tage im Herbst, 1-4 Tage im Winter und 1-7 Tage im Frühjahr.

(5) Jagd Jäger sind lokale Hirten. Sie alle haben bestimmte Jagderlebnis. Sie sind vertraut mit den lokalen Gelände, Klima und Tierwelt Angewohnheiten, die die Zeit der Jagd reduzieren können.

6. in der Jagdaktivitäten muss der Jäger werden optimistisch in Bezug auf die Windrichtung in der Verfolgung und Einstellung und richten Sie auf die Windrichtung zu verhindern, dass die wilden Tiere riechen, den Geruch des Menschen und den Geruch von Schießpulver des Hundes. Zur gleichen Zeit vermeiden Sie klingen und die wilden Tiere zu stören.

(7) wilde Huftiere sind in der Regel männlich und stark, mit großen Winkeln, kleines Weibchen, kleine oder keine Hörner.

8. wilde Tiere werden jedes Jahr im Oktober / November gedeckt. Männchen und Weibchen sind danach sofort in Gruppen eingeteilt. Die meisten männlichen Wildtiere haben 1-8 Aktivitäten und Nahrungssuche. Weibliche Tiere sind aktiv mit 1-30 Kinder.

Bei der Jagd in freier Wildbahn, wie die professionellen Jagdstiefel von Safttofootwear Firma produziert Ihre notwendige und ideale Wahl ist tragen Sie die notwendige Schutzausrüstung.

https://www.safttofootwear.com