Wichtigste technische Leistungsindikatoren für Feuerwehrschutzschuhe

- Nov 13, 2018-

Wichtigste technische Leistungsindikatoren für Feuerwehrschutzschuhe


1. Qualität: Die Qualität jedes Paar Gummistiefel des Feuerwehrmanns beträgt weniger als 3 kg.


2. Ölbeständigkeit: Die Materialprobe der Gummistiefel des Feuerwehrmanns wird 24 Stunden lang in Standardöl mit einer Temperatur von 23 ° C ± 2 ° C getaucht und die Volumenänderung liegt im Bereich von -2% bis + 10%.


3, säure- und alkalibeständigkeit: feuerwehrmann-feuerfeste gummistiefelmaterialproben wurden in die temperatur von 23 ° C ± 2 ° C 3,7 mol / l säure und alkali, 6,0 mol / l Natronlauge 70 h ± 2 h, physikalisch eingetaucht signifikante Veränderung der mechanischen Eigenschaften.

4, Metallkaschierkorrosionsbeständigkeit: Metallkaschiergutprobe in Kontakt mit einer Konzentration von 0,25% wässerigem Natriumchlorid für 48 Stunden, es trat keine Korrosion auf.


5, Anti-Milben-Leistung; Feuerwehr-Feuerlöschschutzgummistiefel, nach dem 10,78 kN statischen Drucktest und der Schlaghammermasse von 23 kg, einer Fallhöhe von 300 mm nach dem Aufpralltest ist die Spalthöhe nicht weniger als 15 mm. ;


6. Pannenschutz: Die Pannenfestigkeit der Gummistiefel des Feuerwehrmanns beträgt nicht weniger als 1100N.


7, Anti-Schneidleistung: Feuerlöschschutz-Gummistiefel werden nach dem Schneiden mit einem Gesamtgewicht von 800 g nicht durchbohrt.


8. Elektrische Isolationsleistung: Die Durchbruchspannung der Feuerlöschschutz-Gummistiefel des Feuerwehrmanns beträgt nicht weniger als 5000 V und der Leckstrom beträgt weniger als 3 mA.


9. Isolationsleistung: Wenn die Feuerlöschschutz-Gummistiefel des Feuerwehrmanns im Wärmeisolationstest 30 Minuten lang erhitzt werden, beträgt der Temperaturanstieg der Innenfläche der Sohle nicht mehr als 22 ° C.


10. Beständigkeit gegen das Eindringen von Wärmestrahlung: Der Strahlungswärmestrom der Gummistiefel des Feuerwehrmanns beträgt 10 kW / m2 ± 1 kW / m2. Nach 1 Minute Bestrahlung beträgt der Anstieg der inneren Oberfläche nicht mehr als 22 ° C.


11. Wasserdicht: Die Feuerlöschschutz-Gummistiefel der Feuerwehrleute haben während des Wasserfestigkeitstests keinen Wasserdurchtritt.


12, rutschfeste Leistung: Feuerwehr-Feuerschutzgummistiefel im rutschfesten Leistungstest, der anfängliche Rutschwinkel beträgt nicht weniger als 15 °.

firefighter protective boots.jpg