Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von Anti-Smashing-Schuhen

- Mar 28, 2019-

Anti-Smashing-Sicherheitsschuhe beziehen sich im Allgemeinen auf Schuhe, die an verschiedenen Arbeitsplätzen getragen werden, um die Füße vor vorhersehbaren Verletzungen zu schützen. Anti-Smashing-Sicherheitsschuhe sind High-Tech-Schuhe mit hohem Mehrwert. Der Produktionsprozess von Milben-Sicherheitsschuhen hat hohe Anforderungen an Rohstoffe, Hilfsstoffe, chemische Materialien, maschinelle Ausrüstung usw. Derzeit haben viele inländische Waagen einen gewissen Umfang, und graded Schuhhersteller haben ihre Aufmerksamkeit auf die Sicherheit gerichtet. Protected Shoes, ein Marktsegment, das von Industrieländern besetzt wurde.


Anti-Smash-Sicherheitsschuhe Nutzungsdauer:


1. Bei nationalen Normen, qualifizierten Produkten, die den nationalen Normen für Sicherheitsschuhe entsprechen, setzt der Staat innerhalb von drei Monaten nach dem Verkauf die Drei-Garantie-Politik, den unteren Teil des Abschnitts, den Abschnitt und den Ersatz des Kautschuks durch .


2. Im tatsächlichen Betrieb hängt die Lebensdauer der Sicherheitsschuhe hauptsächlich von der Arbeitsumgebung der Sicherheitsschuhe ab. Der Benutzungszustand des Benutzers, die Umgebung ist gut, die Nutzungsintensität ist niedrig und es kann ein bis drei Jahre getragen werden. Die Umwelt ist schlecht, die Galvanikwerkstatt, weil sie drei Monate lang extrem ätzend ist und ersetzt werden muss. Daher gibt es keine strengen und strengen Vorschriften für den Ersatz von Sicherheitsschuhen. Hauptaspekte: Sicherheitsleistung, Komfort, Qualität. Allgemeine Hersteller verfügen über ein nationales Abnahmeprüfzeugnis und einige Versicherungsgesellschaften zeichnen. Sicherheit zuverlässig



Sicherheitsschuhe - Auswahl - Wartung

Anti-Smash-Schuhe und Schuhe mit Stahlkappen sind die gleichen, dh Sicherheitsschuhe, die die Zehen schützen. Für die Sicherheit des Fußes gibt es viele Arten, wie zum Beispiel den Zehenschutz, die Verhinderung von Durchstich, Isolation, Säure- und Alkalibeständigkeit. Sicherheitsschuhe verwenden standardmäßige ölbeständige Schuhe für den Einsatz in Bereichen, in denen Öl oder Spritzöl verwendet wird. wasserdichte Schuhe werden in Bereichen verwendet, in denen Wasser oder Spritzwasser verwendet wird; und kältesichere Schuhe werden zum Schutz der Füße bei niedrigen Temperaturen zum Schutz vor Erfrierungen verwendet. Anti-Piercing-Schuhe dienen zum Schutz des Fußes, um Stichverletzungen durch verschiedene scharfe Gegenstände zu verhindern. Die Hauptfunktion der Anti-Smashing-Schuhe besteht darin, zu verhindern, dass herabfallende Gegenstände die Füße verletzen. Der vordere Kopf des Schuhs hat ein schlagfestes Material. Die Hauptfunktion von Stahlherstellungsschuhen besteht darin, Brennen und Punktieren zu verhindern. Es sollte einem bestimmten statischen Druck standhalten können, bestimmten Temperaturen standhalten und ist nicht entflammbar. Diese Schuhe eignen sich zum Schmelzen, Ofen, Gusseisen und so weiter. Zusätzlich zu den oben genannten gibt es einige spezielle Schuhüberzüge, wie Leinwand, Asbest und Aluminiumfolie. Auswahl und Wartung von Arbeitsversicherungsschuhen Die Auswahl von Schutzschuhen sollte sich nach der Art der Arbeitsumgebung und dem Gefährdungsgrad richten. Arbeitsschuhe sollten über ein Produktzertifikat des Herstellers und ein Produkthandbuch verfügen. Lesen Sie die Anweisungen vor der Verwendung und verwenden Sie die Methode korrekt. Spezielle Schutzschuhe sollten nach Gebrauch kontrolliert und sauber gehalten und an einem umweltfreundlichen und trockenen Ort aufbewahrt werden.


Auswahl und Verwendung von Sicherheitsschuhen:

(1) Zusätzlich zu der geeigneten Art von Schutzschuhen ist es wichtig, den Fuß so anzupassen, dass er bequem zu tragen ist. Es ist wichtig, die geeignete Schuhgröße sorgfältig auszuwählen.

(2) Schutzschuhe sollten ein rutschfestes Design haben, nicht nur, um die Füße von Personen vor Verletzungen zu schützen, sondern auch um Unfälle zu vermeiden, die durch den Bediener verursacht werden.

(3) Alle Arten von Schutzschuhen mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen müssen den technischen Indikatoren ihrer jeweiligen Schutzleistung entsprechen, z. B. wenn die Zehen nicht gequetscht sind, die Fußsohlen nicht durchbohrt sind und die Isolierung erforderlich ist. Sicherheitsschuhe sind jedoch nicht allmächtig.

(4) Vor der Verwendung von Schutzschuhen sollten sorgfältige Inspektionen oder Tests durchgeführt werden. Beschädigte und rissige Schutzschuhe sind im elektrischen und säurebasierten Betrieb gefährlich.

(5) Schutzschuhe sollten nach Gebrauch ordnungsgemäß aufbewahrt werden. Gummischuhe sollten mit Wasser oder Desinfektionsmittel gespült und zur Verlängerung der Lebensdauer getrocknet werden.