Sicherheitsschuhhersteller müssen die Kundenbedürfnisse verstehen und gezielt erreichen

- Apr 12, 2019-



Vor kurzem erhielt der SAFTTO-Kundendienst Sicherheitsschuhe von einem großen Molkereiunternehmen und schlug vor, eine bestimmte Art von säure- und alkalibeständigen Sicherheitsschuhen unserer Fabrik zu kaufen, und erforderte eine Säure- und Alkalibeständigkeit, um 10 oder mehr zu erreichen. Nach der Kommunikation haben wir erfahren, dass das Arbeitsumfeld dieses Unternehmens ein stark saures Arbeitsumfeld ist, und unsere Sicherheitsschuhe dieses Typs werden nach nationalen Standards hergestellt, und die säurebeständigen Sicherheitsschuhe nach nationalen Standards sind nur zum Tragen in schwachen Umgebungen geeignet saure Umgebung. Nach dem Grundsatz der Verantwortung gegenüber unseren Kunden haben wir geduldig die Gründe dargelegt und die Sicherheitsschuhe an ihre Arbeitsumgebung angepasst.


Vor nicht allzu langer Zeit wollte ein Energieversorger Sicherheitsschuhe kaufen, doch erforderte Sicherheitsschuhe, um 10 kV zu erreichen. Unser Kundenservice und Verkauf kommunizieren miteinander am Telefon, und es ist lediglich erforderlich, den Sicherheitsstandard der Schuhe zu analysieren, die für das Arbeitsumfeld erforderlich sind. Die beiden Seiten können anschließend reibungslos handeln.


Nun ignorieren einige Hersteller die Bedürfnisse der Kunden für ihre eigenen Interessen und empfehlen Sicherheitsschuhe, die die Anforderungen nicht erfüllen. Obwohl das Verkaufsvolumen gestiegen ist, hat es im Unsichtbaren versteckte Gefahren hervorgerufen und das Leben der Arbeiter außer Acht gelassen. Unser Unternehmen ist menschenorientiert. Nachdem wir die Bedürfnisse unserer Kunden vollständig verstanden haben, werden wir die Sicherheitsschuhe, die für das Arbeitsumfeld unserer Kunden am besten geeignet sind, rational analysieren und empfehlen, so dass wir die persönliche Sicherheit der Mitarbeiter maximal schützen können.