Nehmen Sie mit, um ölbeständige Sicherheitsschuhe zu kennen

- Feb 04, 2019-

Erdöl ist eine der weltweit am häufigsten verwendeten Energiequellen und ein wichtiger chemischer Rohstoff. Als zweitgrößter Erdölverbraucher der Welt muss China jedes Jahr eine große Menge Rohöl und raffiniertes Öl importieren, und es wächst von Jahr zu Jahr. Die Anzahl der petrochemischen Unternehmen in China nimmt zu und der Umfang wächst. Gleichzeitig gab es weiterhin verschiedene Arten von Sicherheitsvorfällen, und die Anzahl der Unfälle und die Zahl der Todesfälle sind ebenfalls gestiegen. Ob petrochemische Unternehmen gleichzeitig sichere Produktionsarbeit leisten können und gleichzeitig die Produktionskapazität erhöhen, ist daher ein großes Problem, das das Überleben und die Entwicklung von Unternehmen beeinträchtigt. Aufgrund der Existenz vieler gefährlicher Faktoren wie hoher Temperatur, hohem Druck, Entflammbarkeit, Explosivstoff, leichter Vergiftung und Korrosion ist es schwierig, diese sicher in der petrochemischen Industrie herzustellen. Derzeit konzentrieren sich die Unternehmen der Petrochemie besonders auf die sichere Produktion von Arbeitnehmern, große Ölförderunternehmen, Erdölverarbeitungsunternehmen, große und kleine Öle, die im ganzen Land verteilt werden, und Sinopec-Tankstellen, für die verschiedene Arbeitsversicherungsprodukte ausgestellt wurden ihre Mitarbeiter Ölbeständige Sicherheitsschuhe und antistatische Sicherheitsschuhe sind im Grunde eines der wichtigsten Produkte der Arbeitsversicherung für die Mitarbeiter der petrochemischen Industrie geworden. Was sind ölbeständige Sicherheitsschuhe? Welchen Schutz kann es spielen?


Ölbeständige Sicherheitsschuhe sind Sicherheitsschuhe, die speziell mit Öl und Leder am Obermaterial behandelt werden. Wird in Bereichen verwendet, in denen Öl oder Öl spritzt. Es wird hauptsächlich in Öl, Maschinen, Elektrizität, Gummi, Nahrungsmitteln, Öl und Öltransport und anderen täglichen Arbeiten in der Ölindustrie eingesetzt. Viele Arten von Arbeit sind oft Öl ausgesetzt. Da Ölsubstanzen nicht nur den Körper verunreinigen, sondern auch längerfristig Erdöl und seinem Lysat ausgesetzt sind, können durch das Eindringen der Haut verschiedene Hautkrankheiten verursacht werden, und der Krankheitsverlauf ist lang und schwer zu heilen. Das Tragen von ölbeständigen Sicherheitsschuhen mit guter Qualität kann diesen Schaden stark reduzieren.

Ölbeständige Sicherheitsschuhe sollten rechtzeitig nach Gebrauch mit Seifenwasser gereinigt werden. Weichen Sie sie nicht in kochendes Wasser oder alkalisches Wasser ein und verwenden Sie keine harten Bürsten zum Abwischen. Der richtige Weg ist, sich zu waschen und zum Trocknen an einem belüfteten Ort zu lagern, dann mit etwas Talkumpuder bestreuen, um zu vermeiden, bei hohen Temperaturen zu grillen, um Schäden zu vermeiden.