Allgemeine Sicherheitsschuhe und Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung

- Oct 22, 2018-


Es gibt viele Arten von Arbeitsversicherungsschuhen, wie Zehenschutz, Pannenschutz, Isolation, Korrosionsbeständigkeit, Rutschfestigkeit und dergleichen. Es kann fast überall als eine Vielzahl von Dingen beschrieben werden.

Zehensichere Schuhe

Anti-Smashing-Schuhe, Sicherheitsschuhe zum Schutz der Zehen, sind Schuhe, die einen angemessenen Schutz für Berufe bieten, bei denen die Gefahr einer Zehenverletzung besteht. Anti-Smashing-Schuhe werden in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, beispielsweise im Bauwesen, im Handling und in der Produktion. Die qualitätsgeprüften Anti-Smash-Schuhe haben im Produktionsprozess hohe Anforderungen an Rohstoffe, Hilfsstoffe, chemische Materialien und mechanische Ausrüstung. Die Schlagfestigkeit und Druckfestigkeit des vorderen Baotou muss gut sein. Das Innenfutter verwendet im Allgemeinen leichtes Metall, seine Festigkeit, Schlagfestigkeit usw. müssen von Fall zu Fall geprüft werden, um die festgelegten Normen zu erfüllen.

Isolierte Schuhe

Die Funktion der isolierten Schuhe besteht darin, einen elektrischen Schlag zu verhindern, der durch elektrischen Strom verursacht wird, der durch den menschlichen Körper und die Erde fließt, wenn der elektrische Bediener geschockt wird. Isolierte Schuhe sind für elektrische Hochspannungsarbeit unerlässlich. Elektrisch isolierte Schuhe sind Schutzschuhe, die die Füße von Personen vor lebenden Gegenständen isolieren können und einen elektrischen Schlag verhindern. Je nach Druckbereich gibt es verschiedene Arten von isolierten Schuhen, beispielsweise 20kV, 6kV und 5kV, die je nach Arbeitsbereich ausgewählt werden müssen. Isolierte Schuhe sollten regelmäßig überprüft und gewartet werden. Wenn die isolierten Schuhe nass sind, sollten sie aufgehängt werden. Legen Sie sie nach dem Anfeuchten an einen kühlen, belüfteten Ort und warten Sie auf die natürliche Lufttrocknung. Wenn die Sohlen durch Fremdkörper beschädigt werden, dürfen sie nicht als isolierte Schuhe verwendet werden.

Antistatische Schuhe

Der menschliche Körper ist eine der häufigsten Ursachen für elektrostatische Gefahren. Antistatische Schuhe und leitfähige Schuhe können die Ansammlung statischer Elektrizität im menschlichen Körper beseitigen, aber die Umgebung und die Verwendung der beiden Schuhe sind unterschiedlich. Antistatische Schuhe werden häufig in Verbindung mit antistatischer Kleidung verwendet, um einen versehentlichen elektrischen Schlag durch Ströme unter 250 V zu verhindern. Der Einsatzort sollte antistatischer Boden sein. Diese Art von Arbeitsversicherungsschuhen ist mit einer antistatischen Sohle ausgestattet, und der gesamte Schuh verwendet kein Metall, um Reibung und Feuer zu reduzieren.

Stichsichere Schuhe

Die stichsicheren Schuhe werden hauptsächlich zum wirksamen Schutz der Fußsohlen verwendet, um zu verhindern, dass die Sohlen von verschiedenen scharfen und harten Gegenständen erstochen werden. Sie eignen sich für Bergbau, Maschinenbau, Bauwesen, Metallurgie, Erntetechnik, Transportwesen und andere Industrien. Ein Stahlblech wird über die Sohle gelegt, um zu verhindern, dass Schärfe und scharfe Gegenstände in die Sohle eindringen, um den Fuß des Arbeiters zu beschädigen. Der Standard für Anti-Piercing-Schuhe in China erfordert, dass die Anti-Piercing-Kraft der Sohle ≥1100N erfordert, und die Öffnung mit dem maximalen Durchmesser von 3 mm zum Befestigen des Anti-Piercing-Pads an der Sohle sollte drei nicht überschreiten und sollte nicht sich an der Fußsohle befinden.


Die Verwendung von Sicherheitsschuhen wird entsprechend der tatsächlichen Arbeitsumgebung der Arbeit ausgewählt. Gleichzeitig ist es notwendig, geeignete Sicherheitsprodukte entsprechend dem Gefährdungskoeffizienten und dem Grad der Arbeitsumgebung umfassend zu analysieren und auszuwählen. Wenn Sie diese Inspektionen abgeschlossen haben, sollten Sie auch auf die Auswahl der Sicherheitsschuhe achten: Schutzschuhe sollten über eine Produktzertifizierung und Produktspezifikationen verfügen. Lesen Sie die Anweisungen entsprechend den vor dem Gebrauch verwendeten Bedingungen. Die Methode sollte korrekt sein. Spezielle Schutzschuhe sollten nach Gebrauch kontrolliert und sauber gehalten und an einem umweltfreundlichen und trockenen Ort aufbewahrt werden.

(1) Zusätzlich zu der geeigneten Art von Schutzschuhen ist es wichtig, den Fuß so anzupassen, dass er bequem zu tragen ist. Es ist wichtig, die geeignete Schuhgröße sorgfältig auszuwählen.

(2) Schutzschuhe sollten rutschfest sein, nicht nur, um die Füße von Personen vor Verletzungen zu schützen, sondern auch um Unfälle zu vermeiden, die durch den Bediener verursacht werden.

(3) Alle Arten von Schutzschuhen mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen müssen den technischen Indikatoren ihrer jeweiligen Schutzleistung entsprechen, z. B. wenn die Zehen nicht verletzt sind, die Fußsohlen nicht durchbohrt sind und die Isolierung erforderlich ist. Sicherheitsschuhe sind jedoch nicht allmächtig.

(4) Vor der Verwendung von Schutzschuhen sollten sorgfältige Inspektionen oder Tests durchgeführt werden. Beschädigte und rissige Schutzschuhe sind im elektrischen und säurebasierten Betrieb gefährlich.

(5) Schutzschuhe sollten nach Gebrauch ordnungsgemäß aufbewahrt werden. Gummischutzschuhe sollten mit Wasser oder Desinfektionsmittel gespült und zur Verlängerung der Lebensdauer getrocknet werden.

https://www.safttofootwear.com