Was ist antistatische Sicherheitsschuhe?

- Mar 21, 2019-

Antistatische Sicherheitsschuhe sind Schutzschuhe, die die Ansammlung statischer Elektrizität im menschlichen Körper beseitigen und Stromschläge unter 250 V verhindern.


Anwendungsbereich der antistatischen Sicherheitsschuhe

2. Es wird hauptsächlich an Orten verwendet, an denen statische Elektrizität wie Verbrennung, Explosion usw. durch statische Elektrizität (wie Öl, Chemie, Kohle, Druck, Gummi, Medizin, Reinigung, Elektronik usw.) auftreten kann.

3, sollten antistatische Sicherheitsschuhe und leitfähige Schuhe beim Tragen keine isolierten Wolldicken Socken und isolierten Einlagen tragen, statische Schuhe dürfen nicht als isolierte Schuhe verwendet werden.

4. Der Ort, an dem antistatische Sicherheitsschuhe verwendet werden, sollte antistatischer Boden sein. Der Ort, an dem leitfähige Schuhe verwendet werden, sollte geerdet sein, um Strom zu leiten.

5, sollten antistatische Sicherheitsschuhe mit antistatischer Kleidung verwendet werden, achten Sie auf das saubere, wasserdichte und feuchtigkeitsfeste Produkt.


Die Rolle der antistatischen Sicherheitsschuhe

1. Antistatische antistatische Sicherheitsschuhe können die Ansammlung statischer Elektrizität des menschlichen Körpers beseitigen und einen elektrischen Schlag der Stromversorgung unter 250 V verhindern. Natürlich muss die Isolierung der Sohle berücksichtigt werden, um die Gefahr eines elektrischen Schlags oder eines elektrischen Schlags zu vermeiden. Seine Anforderungen müssen den Standard GB4385-1995 erfüllen.

2, elektrische Isolierung Antistatische Sicherheitsschuhe können die Füße der Menschen vor geladenen Objekten isolieren, um den Schutz vor elektrischem Schlag zu verhindern. Seine Anforderungen müssen den Standard GB12011-2000 erfüllen.

3, die Sohle der antistatischen Sicherheitsschuhe der Sohlen verwenden Gummi, Polyurethan usw. Der Staat hat klare Bestimmungen über die Leistung und Härte der antistatischen Schutzschuhe, die Verwendung von Falten, Abriebprüfmaschine und Härte getroffen Tester zum Testen. Bei der Auswahl von Schuhen muss das Drücken der Sohle mit den Fingern flexibel sein. Bei Berührung fühlt es sich nicht klebrig an und es ist gut, sich sanft zu beugen. Elektrische Eigenschaften leitfähiger Schuhe und antistatischer Schuhe Nachdem die Schuhe in trockener und nasser Atmosphäre eingestellt wurden, werden die sauberen Stahlkugeln in die Schuhe gefüllt und auf die Metallsondenvorrichtung gelegt. Die angegebenen Widerstandsprüfgeräte werden zur Messung der ersten beiden verwendet. Der Widerstand zwischen der Sonde und der dritten Sonde. Unter normalen Umständen erfordern leitfähige Schuhe einen Widerstand von nicht mehr als 100K Ohm. Antistatische Schuhe benötigen einen Widerstand zwischen 100 kOhm und 1000 MΩ.

4. Anforderungen an die rutschfeste Laufsohle Diese Norm legt den Antirutschkoeffizienten der antistatischen Arbeitssohle fest, jedoch sind Design und Spezifikationen des Antirutschblocks festgelegt, wie die Dicke der Sohle und die Höhe der Sohle Anti-Rutsch-Block und der Abstand vom Rand der Sohle. . Lagerung von antistatischen Schuhen 5.1-Stellen sollten in einem trockenen und belüfteten Lager gelagert werden, um Schimmelbildung zu vermeiden. Gestapelt vom Boden, Wand mehr als 0,2 m, wobei alle Heizelemente 1 m belassen. Kontakt mit Öl, Säuren, Laugen oder anderen ätzenden Stoffen vermeiden.

5. Ab dem Herstellungsdatum werden Produkte, die sich über 18 Monate erstrecken, gemäß den Bestimmungen in 5.2 dieser Norm geprüft und gemäß den Anforderungen verkauft und verwendet.

6. Antistatische Schuhe verwenden

A. Tragen Sie antistatische Schuhe, leitfähige Schuhe, tragen Sie isolierte Wollsocken und isolierte Einlagen, wenn Sie nicht blicken. Der Ort, an dem die antistatischen Schuhe verwendet werden, muss ein antistatischer Boden sein, und der Ort, an dem die leitfähigen Schuhe verwendet werden, muss ein leitfähiger Boden sein.

B. Während des Tragens sollte im Allgemeinen nicht mehr als 200H einmalig auf Widerstand geprüft werden.