Welche Socken sollten Sie tragen, wenn Sie antistatische Schuhe tragen

- Nov 18, 2018-


Vor der Verwendung der Antistatikschuhe sollten die Sicherheitsschuhe alle Widerstände prüfen. Verwenden Sie den Widerstandstester, um zu testen und aufzuzeichnen, dass die Widerstandsanforderungen der Schuhe 10 bis 10 und 10 bis 9 betragen, bevor sie qualifiziert werden. Nach einer Zeitspanne, in der das Aussehen der Schuhe offensichtlich verschmutzt ist, die Sohle möglicherweise getragen wird, der Schuhkörper deformiert ist und die ursprüngliche Person möglicherweise ein statisches Klickgefühl hat, muss der Widerstand des antistatischen Schuhs erneut sein getestet und geprüft. Manchmal ändert sich der Widerstand der antistatischen Schuhe aufgrund der Feuchtigkeit. Wenn daher die Zeit geändert wird, wird der Vergleichstest ausgeführt, um die Änderung der Schwankungen zu erfassen und den antistatischen Effekt der Schuhe zu vermeiden.


Tragen Sie antistatische Schuhe. Verwenden Sie dazu Socken mit dünnen Nylonsocken oder gemischt mit leitfähigen Fasern, jedoch keine Socken mit Wolle und Chemiefasern. Wenn Sie eine Einlegesohle an den antistatischen Schuhen befestigen möchten, sollten Sie eine Einlegesohle aus leitfähigem Draht anbringen (am besten machen Sie Schuhe, wenn Sie Schuhe tragen). Wenn Sie es nicht entsprechend dieser Anforderung tragen, hat dieser Schuh nicht diesen antistatischen Effekt und die allgemeinen Schuhe unterscheiden sich auch nicht. Nachdem die Schuhe verschmutzt sind, können sie auch entfernt werden. Die Schuhe unterscheiden sich jedoch von der Kleidung. Sie haben eine hohe Temperaturbeständigkeit. Die Schuhe sind nicht für die Hochtemperatursterilisation geeignet. Der Anspruch besteht darin, sie von professionellen Reinigungs- und Umzugsunternehmen zu entfernen.


Antistatische Schuhe sollten nicht zusammen mit isolierten Wollsocken und isolierten Einlagen getragen werden. Vermeiden Sie es, in der Produktionswerkstatt antistatische Schuhe als Isolationsschuhe zu verwenden. Der Ort, an dem antistatische Schuhe verwendet werden, sollte eine Werkstatt für antistatische Produktion sein. Antistatische Schuhe sollten in Verbindung mit antistatischer Kleidung verwendet werden, wobei auf Hygiene, Wasserdichtigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit der Produkte zu achten ist. Während des Tragens wird der Widerstandstest normalerweise 200 Stunden lang nicht überschritten. Wenn der Widerstand nicht innerhalb des Regelbereichs liegt, kann er nicht als antistatischer Schuh verwendet werden.